Unser Gästebuch

Wir freuen uns über positive, anständige und kostruktive Mitteilungen. Wir behalten uns die Freigabe vor. Danke für Ihr Interesse.

 

Kommentare: 20
  • #20

    Fredy (Mittwoch, 20 September 2017 18:03)

    Servus Heribert

    Besten Dank für Euren Besuch  und besten Dank für das Lob das ich natürlich unseren Helfern gerne weiter gebe.

    Ja das mit dem Flughafen ist so eine Sache.
    Nun zur 17. Veranstaltung haben sich die Zeiten total geändert und das kontinuierlich seit gut 6 Jahren.

    Wir als Verein sind auf dem Flughafen vom Besitzer und vom Fliegermuseum geduldet so liegt es mir fern Forderungen zu stellen.

    Die Fluggesellschaft fliegt immer mehr Destinationen an und so gibt es immer mehr Gäste die einen Parkplatz brauchen und so die Rentabilität sichern.
    So ist es natürlich verständlich, dass sie Ihr Grundstück brauchen und da müssen wir uns fügen, keine Frage.

    Zum Glück haben wir noch die positiven Nachbaren die alle mit Ihren Parkplätzen uns aushelfen, wie lange dies ausreicht steht in den Sternen.
    Und hier ist noch nicht Schluss, der Flughafen benötigt im 2018 noch mehr Parkplatz…

    Die Diskussion mit den Alternativen laufen bereits seit 6 Jahren,
    nur gibt es keine bessere Alternative die einen überraschenden
    Ansturm (gut 2'000 Oldies/ 2017) an Besuchern(gut 1'000 Besucher PW’s)
    so gut bewältigt wie das aktuelle Gelände.

    Tja wir machen auf jeden Fall das Beste daraus, da ich ja ein Autofan bin will ich auch nicht aufhören
    was bei uns im Vorstand auch schon zur Debatte stand. Und ich habe mich durchgesetzt,
    sicherlich zu Ungunsten derer Besucher die bei uns keinen Oldie-Parkplatz mehr fanden.
    Was nicht da ist kann man nicht herbei zaubern.
    Es grüsst und hoffentlich bis 2018
    Fredy

  • #19

    Heribert Haug (Mittwoch, 20 September 2017 18:02)

    Hi Fredy. Danke , auch heuer waren wir nun schon 5 mal in Folge mit dabei .
    Super coole Veranstaltung, Dank an alle die mitgewirkt haben.
    Leider haben wir um elf schon, nur einen Platz außerhalb de s Gelände bekommen, schade.

    Weshalb war der Parkplatz im Zentrum mit „ normalen „ PKW s zugeparkt.

    Insgesamt sagen wir Danke , super wenn es Leute gibt die eine solche Sache organisieren.

  • #18

    Jvo Ganz (Dienstag, 19 September 2017 09:31)

    Hallo Fredy und Team
    Kompliment für Deine diesjährige Verkehrsschau. Ein Riesenerfolg !!!! und dann hat das Wetter noch so super mitgespielt.

  • #17

    Heribert Haug (Freitag, 23 September 2016 08:49)

    Danke finde ich nett eine Rückmeldung zu erhalten .
    Wir kommen immer wieder gerne , super entspannt organisiert , bitte macht weiter. ......... Genau so

    Mit freundlichen Grüßen

  • #16

    Heini (Mittwoch, 31 August 2016 15:03)

    Hallo Fredy

    Freue mich schon sehr auf nächsten Sonntag … wie hoffentlich viele
    andere auch. Das Wetter müsste stimmen gemäss Voraussage.

    So kommen wir mit dem Lancia STOLA. Danke dass ich mit diesem
    „erst 12-jährigen“, jedoch sicher aussergewöhnlichen Prototyp auf dem
    Platz teilnehmen darf. Ich werde mich bemühen, so um 8.30 Uhr
    da zu sein.

    Herzliche Grüsse und bis bald!

    Heini

  • #15

    Wolfgang (Mittwoch, 31 August 2016 14:00)

    Hi Fredy
    Danke für die Anzeige. Finde es SUPER,dass Ihr mit Eurem Einsatz ein weiteres Treffen im Altenrhein zustande gebracht habt.Jahhhhhwollllll,Du kannst mit mir,wie jedes Jahr auf meine Anwesenheit rechnen.Meine Kreidlers sind klein,aber auch Oldtimer,ich bin Gross.aber von diesen 50ccm MOPEDLES Begeistert.Freue mich auf diesen Anlass am 18.9.2016.Leider könnte es auf Grund der Gegebenheiten auf dem Areal der letzte sein,was sehr schade wäre. Auch Deiner Frau Karin einen Gruss,die ja auch an der Front mit mischt. Aber leider,wenn ich fahre,trink ich nicht,da liegt auch kein Güppli drin. Hoffen wir auf gutes Wetter,und somit auf eine GROSSE Fangemeinde mit Ihren Grandiosen Fahrzeugen, die Ihre Schätze für die Öffentlichkeit VORSTELLEN UND PRÄSENTIEREN.
    Bis Sonntag 18.9. Bin vor dem Eingang ,hoffentlich wie immer als Erster Biker auf den Einlass 9.00 Uhr in Lauerstellung und voller Erwartungen.
    Wünsche allen Organisatoren und Helfern im Voraus,ein DANKESCHÖN, einen Erfreulichen,Unfallfreien,Reibungslosen Ablauf und einen RIESIGEN Besucher-Ansturm,der allen Euren Bemühungen und Aufopferungen mit Ihrer Anwesenheit Entschädigen und Schätzen.
    Mit freunlichen Gruessen Wolfgang

  • #14

    Graef Peter (Mittwoch, 27 Juli 2016 15:41)

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Bitte meine Mailadresse in Ihren Verteiler aufnehmen für den Newsletter, merci. Wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Ausrichtung der Veranstaltung im Herbst, schätze sie sehr.
    Freundliche Grüsse
    Graef Peter

  • #13

    Alex (Mittwoch, 27 Juli 2016 15:26)

    Hallo zusammen.

    Gerne möchte ich euch ein super Kompliment ausprechen für euer Treffen das ihr jedes Jahr mit viel Mühe auf die Beine stellt.
    Es war auch in diesem Jahr super cool euer Treffen zu besuchen.

    Wir hoffen noch auf ein bisschen Werbung und Verlinkung auf eurer Website wenns möglich ist. Euch haben wir natürlich schon auf unserer Website eingefügt.

    Lieber Gruss Alex

    solexfreunde.jimdo.com

  • #12

    Heiri (Montag, 20 Juni 2016 08:42)

    Hallo Fredy
    Wir haben ein paar (schöne) "alte Exemplare von Fahrzeugen bei uns im Club.
    1932-1940 . Falls da wer ausstellen möchte , wie geht das ?
    Freundliche Grüsse Heiri Kamer Präs. Oldiclub FALL

  • #11

    Wolfgang (Montag, 20 Juni 2016 08:40)

    Hallo Fredy
    Danke für die positive Nachricht die ich so eben gelesen habe.Finde es Super dass,wie bisher das TREFFEN Iim Alten Rhein wieder statt findet.Bin wie jedes Jahr,leider,oder gerade auch speziell deshalb,als EINGEFLEISCHTER (Harley Fahrer) Kreidler Fanatiker,Sammler und Restaurateur mit einer meiner liebevoll gepflegten 50ccm Floretts bei Eurem Anlass dabei,.wie immer zur Tor-Öffnung, in der ersten Reihe.Leider spielt das Wetter nicht immer mit,wir nehmen es wie es kommt.Wenn aber so ein Anlass (vorallem in der Nähe) Organisiert wird,sollte JEDER den Aufwand der Organisatoren Schätzen und am Anlass Teilnehmen.Oldtimer sind aus einem Material,das im Regen nicht aufweicht,deshalb sind sie SOOOO alt geworden.Eben,Heavy Metall.Danke an allen,die sich wie jedes Jahr für diese Organistionen Bemühen und mit Ihrem Einsatz die Durchführung bewerkstellgen.Ich Freue mich wieder auf dieses Treffen.(Nebenbei:,Feiere am 22.9. meinen 60ten).,das Alte macht mich an,erhält mich Jung,und macht RIESEN Spass)bis 18.September. Gruss Wolfgang
    PS:Toll das es Leute wie Euch giebt,die Ihr Freizeit Aufwenden und Opfern..Vielen ein Näherkommen und Ausstausch ihres Lieben Hobbys ermöglichen.(Schön,aber je länger desto schwieriger,wäre ein grösseres Angebot im Bereich Teilemarkt.)Dabei sein ist ,und bleibt heavy.

  • #10

    Martin (Montag, 28 September 2015 17:01)

    Besten Dank, war wie schon letztes jahr eine tolle, gelungene Veranstaltung! Sehr gute Organisation, Wegführung, Zuweisung!
    Absolutes PLUS ist,dass wir,die unsere alten Autos präsentieren, gratis einfahren dürfen! Mein Club und ich waren an einigen US-Treffen dieses Jahr und es gab Treffen, an denen wir bis zu 25.-/ Tag zahlen mussten!!
    Sicher kosten Infrastruktur und Platz, aber dass war bei einigen tausend Autos & Töffs schon über der Grenze finde ich!
    Nochmals besten Dank !!
    Ich freu mich schon aufs nächste Jahr!!
    Gruss vom Chevyman

  • #9

    Markus Künzle (Montag, 28 September 2015 16:52)

    Und von mir ein herzliches Danke für die tolle Organisation. Der Termin für nächstes Jahr ist bereits fixiert…

    Viele Grüsse,
    Markus Künzle

  • #8

    Res (Montag, 28 September 2015 16:51)

    Hallo Fredy

    Gratuliere Euch, war wieder ein toller Anlass, speziell waren diesmal
    sicher auch die Flugzeuge.
    Haben teilgenommen aber die Anmeldung vergessen abzugeben ;-).

    Grüsse
    Res

  • #7

    Marcel (Montag, 28 September 2015 16:50)

    Hoi Fredy

    ….. und ein herzliches Dankeschön an dich und deine Leute zum guten Gelingen dieser Veranstaltung !!!

    Es war wiedermal wunderschön und ich war extrem überrascht wieviele Leute es hatte trotz dem Regen. Wir mussten ja morgens unter der Autobahn im Schritttempo durchwaten wegen Hochwasser. Feuerwehr war jedoch bereits im Einsatz.

    Etwas Angst hatte ich dann anfänglich wegen der beschilderten Ausfahrt durch die Wiese (oder besser Acker). Aber zum guten Glück konnte ich bei der Einfahrt wieder rausfahren, kam grad niemand entgegen. Fand es gut dass ihr dann hinten noch öffnen konntet.
    Macht weiter so. Freue mich jedesmal auf diesen grossartigen Anlass.
    Marcel

  • #6

    Jens Mauch (Montag, 28 September 2015 16:48)

    Wie jedes Mal eine vorbildliche Organisation.
    Grüße von der anderen Seeseite aus Radolfzell.

  • #5

    Heinz Grötzner (Montag, 28 September 2015 15:09)

    Liebes Orga Team, hallo Freddy,..
    war mal wieder gigantisch gut bei Euch. Die St.Galler wurst ist die Beste!

    Oldiegrüsse aus Wangen Allg.

  • #4

    Jakob und Elisabeth (Montag, 28 September 2015 15:06)

    Danke, danke für die Organisation dieses wunderschönen Anlasses.
    Mein Mann war anwesend als es regnete, ich hatte noch eine wichtige
    Angelegenheit und konnte nicht am Morgen schon gehen, als ich Ihn
    Am Mittag anrief, meinte er ich solle doch auch noch kommen und die
    Fahrt nach Altenrhein hat sich gelohnt. Danke auch für die schönen Bilder .
    Liebe Oldtimergrüsse

  • #3

    Bommer Alois (Montag, 28 September 2015 15:02)

    Kompliment an die Orga. War ein tolles Erlebnis die unzähligen Oldtimer zu bewundern.

  • #2

    Gerd (Montag, 28 September 2015 15:00)

    Lieber Fredy
    Herzliche Gratulation zur tollen Schau auf dem Flugplatz. Ich habe ganz viele spannende Fahrzeuge entdeckt. Die Stimmung war super.
    Viele Grüsse

  • #1

    Uwe (Montag, 28 September 2015 14:58)

    Hallo Fredy,

    nochmals vielen Dank für das tolle Treffen am Sonntag und den netten Kontakt zu Dir!

    Ein einfach perfektes Wochenende, der Regen zählt da gar nichts...
    Natürlich läuft der R16 die insgesamt knapp 700 km ohne Probleme. Wie soll es auch anders sein!
    Auch die Übergabe des Drachens an´s Museum war für mich insgesamt auch die Reise wert, da er zurück an seine Geburtsstätte kommt. 1974 sind ja nur 20 Stück gebaut worden.
    Erstmal beste Grüsse

    Uwe